Die Fahrradstaender Reihenanlage

Ob für ein Mehrfamilienhaus, für eine Behörde oder ein Unternehmen, es stellt sich schnell die Frage nach einer geordneten Unterkunft von Fahrrädern. Eine Möglichkeit der Unterkunft von Velos ist eine Fahrradständer Reihenanlage. Doch gerade bei der Reihenanlage gibt es eine Menge Unterschiede, die wir nachfolgend erleuchten.

Was ist eine Fahrradständer Reihenanlage?

Generell ist eine Fahrradständer Reihenanlage aus Stahl, meist verzinkt hergestellt. Wegen von diesem Umstand sind sie wetterbeständig und können auf der grünen Wiese eingesetzt werden. Je nach Ausformulierung der Reihenanlage besteht diese aus jeweiligen Fächern zum Einschieben vom Fahrrad oder zum Ausrichten. Wobei es noch weitere Unterschiede neben der Form bei einer Reihenanlage siehe hier gibt, so etwa die Breite sowie die Höhe. Auch gibt es Differenzen bezüglich der Verlässlichkeit und Montage. Reihenanlagen gibt es nämlich als mobile Ausführung und als Variante für eine feste Montage und dementsprechender Fixierung im Boden. Diese Fixierung kann wahlweise je nach Modell aus Eine Schraube anziehen oder Einbetonieren sich zusammensetzen. Letzteres ist natürlich mit einem größeren Aufwand sowie zusätzlichen Kosten verbunden.

Vor- und Nachteile von einer Fahrradständer Reihenanlage

Selbstverständlich stellt sich im Kontext mit einer Fahrradständer Reihenanlage auch immer die Frage nach dem Nutzen, den letzten Endes kostet sie in der Anschaffung auch Geld und ist mit Aufwand gekoppelt. Doch es gibt auch Vorzüge von einer Reihenanlage, so bspw. die Ordnung von Fahrrädern vor einem Gebäude. Neben der Ordnung, erlaubt eine Reihenanlage für Fahrräder aber auch Sicherheit. So ist es möglich nämlich sein Fahrrad mit einem Schloss an der Reihenanlage anbringen und damit einen Diebstahlschutz. Mit den jeweiligen Formen für eine Reihenanlage sind auch Nachteile gekoppelt. Ein Haken ist hierbei die Sauberkeit. Dieses Problem taucht gerade bei den mobilen Modelle mit einem umlaufenden Bodenrahmen. Dadurch können sich leicht binnen vom Rahmen Blätter und Schmutz sammeln. Zudem ist die Säuberung auch durch gewissen Aufwand gekoppelt. Bei Reihenanlagen ohne einen Rahmen hat man diese Problemen mit der Ordnung nicht, da man immer einfach kehren kann.

Kauf einer Fahrradständer Reihenanlage

Möchte man jetzt eine Reihenanlage kaufen, so sollte man sich vor dem Kauf die einzelnen Modelle und die damit verbundenen Unterschiede genau ansehen. Auf dieser Basis und der Anzahl der notwendigen Stellplätze sollte man sich dann für eine Reihenanlage entscheiden. Damit mit den Unterschieden und den vielen Anbieter auch Preisunterschiede verbunden sind, sollte man die Modelle auch auf der Basis vom Kaufpreis vergleichen. Einen guten Überblick zu den Modellen einer Fahrradständer Reihenanlage kann man sich über das Internet besorgen. Nutzt man diese Option, kann man unter Bedingungen auch noch Geld bei der Anschaffung von einer Reihenanlage noch sparen.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s